Lexware buchhaltung | Jahresversion (365 Tage)

Produktinformationen "buchhaltung | Jahresversion (365 Tage)"

⇒ 365 Tage Version - endet nach einem Jahr automatisch

Die komplette Buchhaltung selbst erledigen – fehlerfrei und sorgenlos.

Selbstständig in der Buchhaltung? Mit der Buchhaltungssoftware von Lexware kein Problem! Egal ob Bilanz mit Gewinn- und Verlustrechnung oder Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR), Sie erledigen Ihren gesamten Jahresabschluss in wenigen Schritten selbst. Nachdem Sie Ihren Kontenrahmen (z. B. SKR 03 oder SKR 04) und das Buchungsjahr ausgewählt haben, können Sie direkt starten. Meistern Sie Ihr Tagesgeschäft mit der Buchhaltungssoftware noch schneller. Legen Sie für wiederkehrende Buchungen (z. B. Büromiete) einfach eigene Buchungsvorlagen an. Anschließend werden die Daten automatisch übernommen. So sparen Sie nicht nur viel Aufwand ein, Sie fühlen sich auch wie ein:e Buchhaltungsexpert:in!

 

Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung – offene Posten immer im Griff.

Unsere Buchhaltungssoftware behält Ihre Forderungen zuverlässig im Blick. Definieren Sie Ihr dreistufiges Mahnwesen, indem Sie Fälligkeiten festlegen, sodass Ihnen künftig keine Zahlungsrückstände Ihrer Kund:innen entgehen. Auch Ihre Verbindlichkeiten gegenüber Lieferant:innen überwacht die Buchhaltungssoftware in der Offenen-Posten-Verwaltung für Sie. So haben Sie selbst keine Mahnungen zu befürchten. Mit dem umfangreichen Berichtswesen behalten Sie den Überblick über Ihre gesamten Geschäftszahlen. Die perfekte Basis für strategische Entscheidungen im Unternehmen.

 

DATEV-Schnittstelle – der kurze Weg zur Steuerfachkraft.

Dank der DATEV-Schnittstelle in unserer Buchhaltungssoftware funktioniert der Datenaustausch mit Ihrem oder Ihrer Steuerberater:in ganz einfach. Lexware buchhaltung erstellt per Mausklick einen DATEV-Export, den Sie Ihrem oder Ihrer Steuerberater:in per E-Mail zusenden können. Beim Import prüft das Programm alle Datensätze und weist Sie auf mögliche Fehler hin. Beachten Sie die Hinweise und stellen Sie so sicher, dass nur korrekte Daten in Ihre Buchhaltungssoftware importiert werden.

 

ELSTER-Schnittstelle – der schnelle Austausch mit dem Finanzamt.

Unsere Buchhaltungssoftware übernimmt für Sie Umsatzsteuervoranmeldung, Jahreserklärung und E-Bilanz. Lexware buchhaltung fügt alle Daten für das Finanzamt automatisch zusammen. Anschließend versenden Sie diese per ELSTER-Schnittstelle mit nur einem Klick. Genauso einfach stellen Sie dem Betriebsprüfer bei einer Prüfung alle nötigen Daten aus der Buchhaltungssoftware zur Verfügung. So vermeiden Sie Rückfragen und können Betriebsprüfungen ganz gelassen entgegensehen.

 

Integriertes Kassenbuch – und die Kasse stimmt.

Ob Portoausgaben oder Bareinzahlungen – mit dem integrierten Kassen-buch (ab Lexware buchhaltung plus) sind alle Zahlungseingänge und Zahlungsausgänge in den Buchhaltungsprogrammen von Lexware schnell erfasst. Und am Ende des Tages wird Kassensturz gemacht. Aber auch zwischendurch haben Sie den Kassenstand Ihres Unternehmens immer im Blick, denn dieser wird nach jeder Buchung (z.B. von Belegen) angezeigt. So erledigen Sie alles in einer Buchhaltungssoftware.

 

So einfach starten Sie mit der Buchhaltungssoftware von Lexware

Nach dem Download der Buchhaltungssoftware können Sie direkt mit der Einrichtung beginnen. In nur fünf Minuten ist das Programm einsatzbereit. Dazu wählen Sie Schritt für Schritt: Gewinnermittlung (EÜR oder Bilanzierung), Wirtschaftsjahr, Kontenplan (z.B. SKR 03), Umsatzsteuerpflicht (Soll- oder Ist-Versteuerung) und Mahnwesen (in drei Stufen). Für die Schnittstellen pflegen Sie Ihre Finanzamt- und DATEV-Angaben. Fertig!

 

Hand in Hand im Netzwerk arbeiten (gilt nur für pro- und premium-Variante)

Die moderne Datenbanktechnologie der Unternehmenssoftware ermöglicht Ihnen parallelen Zugriff auf den zentralen Datenstamm. Von mehreren Arbeitsplätzen aus ist so jede Änderung oder Aktualisierung, die Sie vornehmen, sofort in allen Anwendungen der Komplettlösung verfügbar. Sie müssen sich also nicht mehr manuell um Aktualisierungen kümmern, sondern können sicher sein, dass Sie immer auf dem neusten Stand sind.

 

Die Leistungen im Überblick:

  • 1 Arbeitsplatz
  • Einfache Buchführung (Einnahmen-Überschuss-Rechnung)
  • Doppelte Buchführung mit Jahresabschluss (Bilanz mit GuV, E-Bilanz)
  • Flexible Buchungsmasken: Stapel- und Dialogbuchen, Schnellerfassung, Finanzkontenerfassung
  • Anzeigen von papierlosen Rechnungen und Verknüpfung mit Buchung
  • Storno-, Splitt- und Offene-Posten-Buchungen
  • Automatisierte Buchungsvorlagen
  • Autovervollständigung von Buchungsvorlagen
  • Große Auswahl an Musterkontenrahmen (DATEV-kompatibel): SKR 03, SKR 04, Hotel- und Gaststättengewerbe, Ärzt:innen, Zahnärzt:innen, Pflegeeinrichtungen, Land- und Forstwirtschaft, Vereine
  • Antrag auf Dauerfristverlängerung
  • Umsatzsteuer-Voranmeldung per ELSTER
  • EÜR-Formular (elektronisch übermittelbar)
  • Ausweis der sonstigen Konten für Einnahmen-Überschuss-Rechner
  • Einfacher Saldenvortrag mittels SaldenvortragsAssistent
  • Soll- oder Ist-Versteuerung
  • Budgetverwaltung mit Soll-Ist Vergleich
  • Monats- und Jahresabschluss
  • Abweichendes Wirtschaftsjahr
  • Druck und Export von Bildschirmlisten und Berichten
  • Vorläufige Berichte und Sammelberichte
  • Druck von Sachkonten, Überweisungen und Schecks
  • Kennzahlenauswertung
  • Kostenstellenauswertungen
  • Business-Cockpit: aktuelle Daten zur Lage des Unternehmens auf einen Blick
  • Individuelle betriebswirtschaftliche Auswertungen – BWA (auch grafisch)
  • Bankenmappe: alle Auswertungen und Kennzahlen für das Bankgespräch
  • Lexware online-banking für Überweisungen und Lastschriften mit Kontoabgleich und automatischer Verbuchung
  • Druck auf Lexware SEPA-Überweisungsformulare und Scheckdruck
  • Offene-Posten-Verwaltung mit dreistufigem Mahnwesen inkl. Verzugszinsberechnung
  • ELSTER (elektronische Übermittlung an die Finanzverwaltung)
  • DATEV-Schnittstelle für den Datenaustausch mit dem Steuerberater
  • Import- und Export-Schnittstelle (ASCII, ASCII.CSV)
  • Rechtssicherer Betriebsprüfer-Export: Datenzugriff und -export für das Finanzamt
  • Schnittstelle zur Übermittlung der Bilanzdaten zur Veröffentlichung im Bundesanzeiger (EHUG)
  • Microsoft® Office Anbindung
  • Schnittstelle zu weiterer Software von Lexware
  • GoBD-Testat von unabhängiger Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

 

Mehrfunktionen in der plus-Version:

  • Mobil-Modus für die eingeschränkte Nutzung der Faktura Software von einem Zweitrechner
  • Umsatzsteuer-Jahreserklärung (per ELSTER)
  • Integrierte Kassenbuchfunktion inkl. Quittungsdruck, Kassensturzfunktion und Kassenbericht
  • DATEV-Kontenzuordungsmodul

 

Mehrfunktionen in der pro-Version:

  • Client-/Server-Lösung inklusive 3 Arbeitsplätzen – eine Erweiterung um eine beliebige Anzahl von Zusatzlizenzen ist jederzeit möglich
  • Umsatzsteuer-Jahreserklärung (per ELSTER)
  • Integrierte Kassenbuchfunktion inkl. Quittungsdruck, Kassensturzfunktion und Kassenbericht
  • DATEV-Kontenzuordungsmodul
  • SYBASE Datenbank zur Verarbeitung größerer Datenmengen
  • Geeignet zur Verwaltung mehrerer Firmen
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • 13.+14. Buchungsperiode für handels- und steuerrechtliche Abgrenzungen
  • Umsatzsteuer-Verprobung
  • Zusammenfassende Meldung
  • Mehrere Buchungsstapel parallel
  • Verbuchung ieG-Erwerb
  • Numerische und alphanumerische Belegnummern
  • Zahlungsbedingungen pro Kunde
  • Dreistufiges Mahnwesen inkl. Verzugszinsen-Berechnung und Formularassistent
  • Konfigurations-Assistenten
  • Automatische Kontenplan-Aktualisierung
  • Komfortables Buchen nach One-Stop-Shop Verfahren

 

Mehrfunktionen in der premium-Version:

  • Client-/Server-Lösung inklusive 5 Arbeitsplätzen – eine Erweiterung um eine beliebige Anzahl von Zusatzlizenzen ist jederzeit möglich
  • Inklusive Lexware anlagenverwaltung pro

 

Die Leistungen der Lexware anlagenverwaltung pro im Überblick:

  • Bis zu 10.000 Anlagegüter
  • Verschiedene Anlagebäume – leerer Kontenrahmen und angelehnt an DATEV Kontenpläne
  • Allgemeine und branchenspezifische AfA-Tabellen
  • Generieren von Zu- und Abgangsbuchungen sowie von Abschreibungsbuchungen
  • AfA-Plan für Nutzungsdauer
  • Durchführung von Zugang, Abgang, Umbuchungen u. v. m.
  • Automatische Vergabe von Inventarnummern u.v.m.
  • Alle gängigen steuerlichen und handelsrechtlichen Abschreibungsarten
  • Sofortabschreibung von Geringwertigen Wirtschaftsgütern (GWG) inkl.
  • Sammelpostenbewertung
  • Berücksichtigung ’Trivial-Software`
  • Frei definierbare Gebäude- und Sonderabschreibungen
  • Berechnung von Buchgewinn und -verlust bei Voll-/Teilabgängen
  • Generieren von Abschreibungsbuchungen und Umbuchungslisten
  • Übergabe der Abschreibungsbuchungen an Lexware buchhaltung per ASCII-Schnittstelle
  • Übergabe der Abschreibungsbuchen mittels Buchungsliste übertragen in den Buchungsstapel Lexware buchhaltung
  • Schnittstelle zu Lexware buchhaltung für Zu- und Abgangsbuchungen
  • AfA-Vorschau auf 5 und auf 20 Jahre
  • Anlagekartei
  • Anlage AVEÜR automatisch berechnet mit Schnittstelle zu Lexware buchhaltung
  • Aktuelle Taxonomien für den Anlagespiegel brutto in E-Bilanz und EHUG
  • Anlagespiegel brutto oder netto für Jahresabschluss, Anlagespiegel brutto Eröffnungsbilanz sowie Abschreibungsspiegel
  • Automatische Berechnung des Anlagespiegel brutto für die E-Bilanz und EHUG mit Exportschnittstelle zu Lexware buchhaltung
  • Inventarliste
  • Druck von Inventaretiketten
  • Microsoft® Office Anbindung
  • Inklusive Lexware anlagen scan (Inventurunterstützung bei Bestandsabgleich)
  • Einzelmandantensicherung
  • Rechte- und Benutzerverwaltung
  • Zentrale Firmenverwaltung
  • 13.+14. Buchungsperiode für Korrekturbuchungen während des Jahresabschlusses
  • Steuerlicher und handelsrechtlicher Rechnungskreis in einer Firma